Was ist Learning Toolbox?

‚Üź¬†zur√ľck zur Hauptseite

Die Learning Toolbox (abgek√ľrzt: LTB) ist eine Softwareplattform, die es Menschen erm√∂glicht, schnell und einfach Dokumente, Videos, Web-Links und andere Inhalte zu sammeln und zu organisieren und diese als mobile App mit anderen zu teilen. Die Learning Toolbox wurde urspr√ľnglich f√ľr informelles Lernen und Lernen am Arbeitsplatz entwickelt. Neben Aus- und Weiterbildung gibt es viele andere Anwendungen, bei denen die Learning Toolbox ein wertvolles Werkzeug sein kann, wie z.B. E-Poster f√ľr Konferenzen, Marketing, Zusammenarbeit im Team, Kundeninformation und -bindung, Veranstaltungsorganisation und vieles mehr.

Weitere Informationen können Sie auf unseren Hilfeseiten finden.

Zuerst einige Begriffe

Es gibt ein paar Schl√ľsselbegriffe, die Ihnen auf diesen Support-Seiten h√§ufig begegnen werden. Die mobilen Apps, die Sie mit der LTB-Plattform erstellen, werden als Stacks (= Stapel; hier: eine auf mehreren Ebenen geordnete Sammlung multimedialer und interaktiver Ressourcen) bezeichnet. Ein Stack kann eine oder mehrere Stack-Ansichten enthalten, die aus interaktiven Feldern bestehen, die wir Kacheln nennen. Kacheln haben bestimmte Funktionen oder geben dem Benutzer Zugriff auf¬† Ressourcen wie Videos, Bilder und andere Anwendungen. Es gibt verschiedene Arten von Kacheln, die Sie im Stack-Editor per Drag-and-Drop in Ihren Stack ziehen k√∂nnen, um dort schrittweise Funktionen und Inhalte einzubauen.

Die drei Schl√ľsselelemente der Learning Toolbox

Die Learning Toolbox-Plattform besteht aus drei Schl√ľsselelementen: dem Stack-Store, dem Stack-Editor und der Learning Toolbox App¬†(auch LTB-App).

  • Mit dem Stack-Editor k√∂nnen Sie im Handumdrehen und ohne Programmierkenntnisse Ihre eigenen Stacks erstellen. Sie k√∂nnen viele verschiedene Arten von Multimedia-Inhalten und Online-Ressourcen von verschiedenen Orten zusammen f√ľhren und bereitstellen. Mit Ihrem Stack k√∂nnen Sie Benutzern auch erlauben eigene Dokumente, Videos, Texte etc. zu einem Stack hinzuzuf√ľgen und mit ihren Kollegen und Freunden zu teilen. Dar√ľber hinaus bieten Stacks verschiedene Kommunikationskan√§le an, mit denen Sie und Ihre Nutzer in Kontakt bleiben k√∂nnen.

  • Der Stack-Store ist der Ort, wo Sie Ihre Stacks ver√∂ffentlichen und mit anderen teilen k√∂nnen. Wenn Sie neu in der Learning Toolbox sind, sollten Sie vielleicht bestehende Stacks in ‘Search Stacks’ erkunden und sich von Stacks inspirieren lassen, die andere bereits erstellt haben. Wenn Sie b Learning Toolbox registrieren, erhalten Sie Ihren pers√∂nlichen Stack Store zum Teilen und Ver√∂ffentlichen Ihrer Stacks.

  • Die LTB-App ist der Ort, an dem Nutzer ihre Stacks durchsuchen, ansehen und bearbeiten. Die LTB-App kann alle Stacks bereitstellen, die Sie und andere mit dem Stack-Editor erstellt haben.¬†In einigen F√§llen m√∂chten Sie vielleicht keine zus√§tzliche App auf Ihrem Handy haben, oder Sie wollen Ihre Benutzer nicht zwingen, eine weitere App herunterzuladen. Kein Problem f√ľr die Learning Toolbox, denn die Stacks k√∂nnen direkt in einem mobilen Browser ge√∂ffnet werden, ohne dass die LTB-App ben√∂tigt wird. Einige Funktionen laufen jedoch m√∂glicherweise nur in der LTB-App.

  • Die LTB-App verbindet sich direkt mit dem Stack-Store, wo Nutzer bereits vorhandene Stacks durchsuchen und vorab ansehen k√∂nnen. Wenn Sie ihnen die Berechtigung zum Erstellen von Stacks erteilen, k√∂nnen Ihre Nutzer auch selbst mit dem Stack-Editor Stacks erstellen und bearbeiten.¬†
‚Üź¬†zur√ľck zur Hauptseite